Vergleich Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung rückwirkend von ERGO

Zahnzusatzversicherung rückwirkend von ERGO

Beitragvon Zahnmaus23 » 16.08.11, 11:10

Hallo,

man hört ja momentan ständig in der Werbung von dieser Zahnzusatzversicherung, die auch rückwirkend zahlt, wenns "eigentlich schon zu spät ist". Genau das bräuchte ich jetzt :-) War gestern bei meiner Zahnärztin und sie möchte gerne 3 Füllungen machen.

Greift diese Zahnzusatzversicherung aus der Werbung von ERGO da noch rückwirkend? Irgendwie habe ich auf deren Internetseite nicht die richtigen Infos gefunden :-(

Zahnmaus
Zahnmaus23
 

 

Re: Zahnzusatzversicherung rückwirkend von ERGO

Beitragvon Maximilian Waizmann » 06.11.11, 20:24

Hallo Zahnmaus,

dahingehend muss ich Sie leider enttäuschen.

Es gibt zwar eine Zahnzusatzversicherung von der ERGO-Direkt, die "rückwirkend" greift und für bereits eingetretene Schäden leistet, allerdings ist auch diese an gewisse Voraussetzungen gebunden, die bei Ihnen nicht erfüllt sind.

In diesem Zahntarif "ZEZ" (Zahnersatzsofort) der ERGO-Direkt wird nämlich nur für "Zahnersatz" geleistet, wozu allerdings weder normale Kunststofffüllungen zählen, noch Inlays aus Gold oder Keramik.

In Ihrem speziellen Fall hilft also diese Zahnzusatzversicherung aus der Werbung nicht mehr weiter.

Sie können lediglich darüber nachdenken, ob sie nicht für zukünftige Schäden vorsorgen möchten. Wenn Sie sich langfristig besser absichern möchten, dann vergleichen Sie doch einfach mal unter http://bit.ly/lR3gQQ

Viele Grüße

Maximilian Waizmann
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57

Re: Zahnzusatzversicherung rückwirkend von ERGO

Beitragvon Suchend » 20.08.12, 08:07

Hallo...

ich... greife die Frage mal auf. Am WE ist mir nämlich ein Zahn abgebrochen... vorne und quasi komplett... ich denke der muss überkront werden oder sowas - zum Zahnarzt werde ich morgen gehen.

Gibt es da eine Versicherung, die ich abschließen kann - die rückwirkend was von den Kosten übernimmt oder gilt diese auch für den Fall eher nicht?

lg
Suchend
 

Re: Zahnzusatzversicherung rückwirkend von ERGO

Beitragvon Ich » 23.10.12, 10:46

Habe ein ähnliches Problem wie "Suchend". Soll auch eine krone bekommen, kann man da was rückwirkend abschließen?
Ich
 

Re: Zahnzusatzversicherung rückwirkend von ERGO

Beitragvon Mandy » 14.11.12, 05:14

Darüber wurde schon ananderer Stelle im Forum gesprochen: zahnzusatzversicherung-allgemeines-f7/zahnversicherung-wenn-es-schon-zu-spaet-ist-t1224.html
Es scheint sich finanziell nicht für eine Krone zu rechnen, die Zahnersatz sofort Versicherung der ergo abzuschließen, da sie über 24 Moante läuft.
LG


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 14.11.12, 05:14.
Mandy
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.10.12, 12:01


Zurück zu ERGO Direkt Zahnzusatzversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo Slurp [Bot] und 1 Gast