Vergleich Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung ohne Fragen zu den Zähnen im Antrag?

Zahnzusatzversicherung ohne Fragen zu den Zähnen im Antrag?

Beitragvon ABC » 29.07.11, 17:20

Ist es nicht am besten wenn man eine Zahnzusatzversicherung ohne jegliche Fragen zu den Zähnen, also zum Zahnzustand abschließt?

Damit würde man ja dann sozusagen das Risiko ausschließen das man etwas "vergißt" bzw falsch angiebt im Antrag.
Was dann am Schluss später im Falle einer Behandlung zur Folge hätte, dass die Versicherung nicht leistet weil sie sagt ich hätte etwas verschwiegen...

Das wäre ja dann damit ausgeschlossen!

Was meinen sie dazu? Habe ich das richtig verstanden.
ABC
 

 

Re: Zahnzusatzversicherung ohne Fragen zu den Zähnen im Antr

Beitragvon Maximilian Waizmann » 03.11.11, 17:17

Hallo ABC,

die Überlegung ist prinzipiell nachvollziehbar.

Wo im Antrag bei der Zahnzusatzversicherung nicht nach dem Zahnzustand gefragt wird, da kann - auch versehentlich - nichts falsch angegeben werden.

Das Risiko, dass einen die Zusatzversicherung später bei Bekanntwerden einer Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht rauswirft, ist damit natürlich nicht gegeben.

Wer nachweislich gute Zähne hat und sich sicher ist, alle Gesundheitsfragen im Antragsformular korrekt beantworten zu können, der muss darauf aber natürlich keinen größeren Wert legen.

Wer eher problematische Zähne hat, für den minimiert sich damit natürlich das Risiko einer versehentlich falschen Angabe. Versicherungen prüfen die vorvertragliche Anzeigepflicht meiner Erfahrung nach durchaus sehr genau, wenn innerhalb der ersten Jahre Leistungen in Anspruch genommen werden sollen.

Gute Zahnversicherungen ohne Gesundheitsprüfung wären beispielweise:

--> ERGO-Direkt Premium http://bit.ly/jCRL2q
--> Universa Dent-Privat http://bit.ly/lu4HoL

Viele Grüße

Maximilian Waizmann


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 03.11.11, 17:17.
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57


Zurück zu Janitos Zahnzusatzversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron