Vergleich Zahnzusatzversicherung

Central empfehlenswert auch ohne Kieferorthopädie

Central empfehlenswert auch ohne Kieferorthopädie

Beitragvon Süd-West » 17.05.11, 13:10

Ich finde die Zahnzusatzversicherung der Central sehr interessant und finde das hier ein sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis vorhanden ist.

Jetzt ist mir nur in einer Kurzübersicht des Tarifs aufgefallen, das der Tarif keinerlei Leistungen für Kieferorthopädischen Behandlungen beinhaltet.

Ist dies nicht "nötig"? Braucht man das als Erwachsener nicht mehr? Oder sollte das in einem guten Tarif schon enthalten sein?
Süd-West
 

 

Re: Central empfehlenswert auch ohne Kieferorthopädie

Beitragvon Maximilian Waizmann » 06.11.11, 20:29

Guten Tag Süd-West,

unter http://bit.ly/lSBIX1 finden Sie ausführlichere Informationen zum Tarif Central-Prodent.

Kieferorthopädie meint das Beseitigen einer Zahn- oder Kieferfehlstellung mittels Zahnklammer / Zahnspange.

Diese Leistungen sind in aller Regel hauptsächlich bei Kindern und Jugendlichen interessant bzw. wichtig, da man durch das Wachstum hier nicht genau weiß, ob die Zähne im Kiefer Platz finden und häufig korrigiert werden muss.

Bei Erwachsenen ist zwar theoretisch auch eine gewisse Gefahr gegeben, dass sich die Zähne z.B. im Alter verschieben, allerdings passiert das vergleichsweise selten, so dass auf diesen Leistungspunkt aus meiner Sicht als Erwachsener nicht all zu viel Rücksicht genommen werden muss.

Viele Grüße

Maximilian Waizmann


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 06.11.11, 20:29.
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57


Zurück zu Central Zahnzusatzversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast