Vergleich Zahnzusatzversicherung

Hanse Merkur Summenstaffel

Hanse Merkur Summenstaffel

Beitragvon LenaD. » 20.04.11, 10:26

Hallo,

bei der Hanse Merkur ist die Leistung ja in den ersten Jahren gestaffelt.

Sind die Begrenzungen pro Jahr zu verstehen? Oder gelten für die 4 Jahre insgesamt zusammen nur maximal 2400 Euro? Das ist mir nicht ganz klar.

Danke für Aufklärung

Lena
LenaD.
 

 

Re: Hanse Merkur Summenstaffel

Beitragvon Maximilian Waizmann » 17.12.11, 04:58

Guten Tag Lena,

unter http://bit.ly/mKC19j findet man ausführlichere Informationen zur Zahnzusatzversicherung der HanseMerkur.

Die Summenstaffelung bei der HanseMerkur in den Tarifen EZ und EZT (auf die bezieht sich Ihre Frage, oder?) ist "kumuliert", das bedeutet, dass die Begrenzungen des Vorjahres in die Folgejahre mitgenommen werden können. Pro Jahr gelten dabei 600 Euro, so dass sich folgende Staffelung ergibt:

1. Jahr max. 600 Euro
1. + 2. Jahr zusammen max. 1200 Euro
1. bis 3. Jahr zusammen max. 1800 Euro
1. bis 4. Jahr zusammen max. 2400 Euro

Vom ersten bis zum vierten Jahr können bei der HanseMerkur also insgesamt maximal 2400 Euro an Leistungen für Zahnersatz bezogen werden.

Die Begrenzungen beziehen sich allerdings auf das "Kalenderjahr", d.h. bei einem Einstieg jetzt im April 2011 würde das zweite Leistungsjahr bereits am 1.1.2012 beginnen (auch wenn da noch gar kein volles Jahr rum ist).

Viele Grüße

Maximilian Waizmann


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 17.12.11, 04:58.
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57


Zurück zu HanseMerkur Zahnzusatzversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron