Vergleich Zahnzusatzversicherung

Hanse Merkur übernimmt Mehrheit an CSS Versicherung

Hanse Merkur übernimmt Mehrheit an CSS Versicherung

Beitragvon Maximilian Waizmann » 04.11.14, 11:26

Liebe Forumsgemeinde,

schon seit längerem kursierten Gerüchte, wonach die CSS Versicherung Vaduz (Liechtenstein) - der für das Deutschlandgeschäft mit Zusatzversicherungen zuständige Ableger der schweizer CSS Versicherung - einen Käufer für das marode Deutschlandgeschäft sucht.

Diese Gerüchte haben sich nun - teilweise - bewahrheitet:

Die Hanse Merkur übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung an der CSS Versicherung Liechtenstein Vaduz und übernimmt damit faktisch die Kontrolle über das Deutschlandgeschäft der CSS, welche sich seit 2006 insbesondere auf die Vermarktung von Zahnzusatzversicherungen (erfolgreichste Tarifserie CSS flexi) konzentriert hat. Dies teilten beide Konzerne vor kurzem in einer Presseerklärung mit.

Über die genauen Details des Deals vereinbarten Hanse Merkur und CSS stillschweigen. Man munkelt jedoch, dass die Hanse Merkur für die Übernahme der riskanten Geschäftsanteile einen hohen Millionenbetrag Schweizer Franken als Zugabe seitens der CSS erhalten hat.

Die CSS musste zuletzt immer wieder die Beiträge Ihrer Zahntarife erhöhen, da das Leistungsverhalten der versicherten Kunden offensichtlich vorab falsch eingeschätzt wurde bzw. anfangs in der Wachstumsphase zu schlechte Risiken (sprich Menschen mit nicht optimalem Zahnzustand) eingekauft wurden.

Für Versicherte und Vertriebspartner der CSS Versicherung AG ändert sich zunächst nichts. Die Hanse Merkur plant offenbar, die Marke CSS zu erhalten und weiterhin in Deutschland zu etablieren.

Weitere Entwicklungen dürfen mit Spannung erwartet werden.


Viele Grüße

Maximilian Waizmann

Stichworte:

Hanse Merkur kauft CSS
Hanse Merkur übernimmt CSS
Hanse Merkur übernimmt Mehrheitsbeteiligung an CSS
CSS Versicherung Verluste
Zuletzt geändert von Maximilian Waizmann am 04.11.14, 11:28, insgesamt 2-mal geändert.
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57

 

Re: Hanse Merkur übernimmt Mehrheitsbeteiligung an CSS Versi

Beitragvon Maximilian Waizmann » 04.11.14, 11:27

Nachtrag:

Versicherte der CSS, die u.a. aufgrund der aktuell erneut anstehenden Beitragsanpassung wechseln möchten, können sich unter http://www.zahnzusatzversicherung-experten.de/ ein Bild über die Wechselmöglichkeiten zu anderen Anbietern machen.
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57

Re: Hanse Merkur übernimmt Mehrheit an CSS Versicherung

Beitragvon Gast » 14.11.14, 12:21

Guten Tag,

wie läuft das denn mit der Erstattung von noch nicht eingereichten Rechnungen (PZR).
Kann ich die weiterhin an die bekannte Adresse schicken, oder läuft das schon über die Hanse Merkur?

Danke und Gruß
Matthias v. Hausen
Gast
 

Re: Hanse Merkur übernimmt Mehrheit an CSS Versicherung

Beitragvon Maximilian Waizmann » 15.11.14, 14:45

Hallo Herr v. Hausen,

Rechnungen laufen ganz normal an die bekannte Postfach-Adresse in Münster (CSS Postservice).

Noch ist der Deal zum jetzigen Zeitpunkt gar nicht gelaufen - CSS und Hanse Merkur haben sich dahingehend geeinigt, dass die Mehrheit übernommen werden soll - das wird vermutlich in den nächsten Wochen / Monaten über die Bühne gehen.

Was danach von der Verwaltungstechnischen Seite genau wie geändert wird, ist noch nicht bekannt - sollten sich dahingehend Änderungen ergeben, dann wird die CSS selbstverständlich rechtzeitig darüber informieren (zudem werden üblicherweise auch die "alten" Postanschriften mit Postfächern einige Zeit lang parallel betrieben).

Viele Grüße

Maximilian Waizmann
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57


Zurück zu Zahnzusatzversicherung - News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron