Vergleich Zahnzusatzversicherung

warum nicht ARAG Z50-90

warum nicht ARAG Z50-90

Beitragvon Elliot42 » 22.05.15, 21:08

moin,

ich bin seit mehreren Wochen (eigentlich schon Monaten ;-) ) auf der Suche nach einer günstigen Zahnzusatzversicherung. Wichtig wäre mir insbesondere ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ich brauche nicht unbedingt die höchste Leistung, aber ich möchte auch nur maximal um die 20 Euro im Monat ausgeben.

Meine Zähne sind soweit eigentlich ganz in Ordnung, einer fehlt mir schon seit etlichen Jahren (der stört mich aber auch nicht, muss also nicht mit versichert werden). Zahnreinigung mache ich einmal im Jahr, kostet aber auch nur um die 60 Euro bei meinem Zahnarzt (der ist sehr zuverlässig und nimmt keine Mondpreise).

Welche Zahnzusatzversicherung könnt ihr mir empfehlen? ist die ARAG Z50-90 eine gute Wahl?

Ach ja, ich bin 42 Jahre alt :-)

MfG
Elliot
Elliot42
 

 

Re: warum nicht ARAG Z50-90

Beitragvon Maximilian Waizmann » 10.06.15, 15:33

Guten Tag Elliot,

eigentlich spricht nichts gegen die ARAG Z50-90 - das ist eine gute und günstige Zahnzusatzversicherung.

Aufgrund des günstigen Preises kann man natürlich nicht dieselben Leistungen erwarten wie bei Top-Klasse-Tarifen wie z.B. ARAG Z90 Bonus, AXA Dent-Premium oder ähnlichen. Aber das dürfte ja auch irgendwo klar sein.

Bei den definierten Anforderungen passt das Produkt ARAG Z50 90 eigentlich schon sehr gut.

Viele Grüße

Maximilian Waizmann


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 10.06.15, 15:33.
Maximilian Waizmann
 
Beiträge: 542
Registriert: 25.03.11, 15:57


Zurück zu ARAG Zahnzusatzversicherung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo Slurp [Bot] und 1 Gast